Newsletter
AngeboteAngebote
Anfragen
Newsletter abonnieren

So wird Ihr Südtirolurlaub zum unvergesslichen Erlebnis

Südtirolurlaub

Bei uns im Summererhof befinden Sie sich im Schnittpunkt der ganzen Vielfalt Südtirols.

Zwischen Berg und Stadt: Unter uns liegt die alte Bischofsstadt Brixen mit ihren lauschigen Winkeln, geschäftigen Laubengassen und dem sonnigen Domplatz – über uns die weite Bergwelt mit dem Wander- und Skigebiet der Plose – mit der Seilbahn in wenigen Minuten erreichbar. Das Beste daran: Sie erhalten von uns die BrixenCard und fahren gratis!

Weltnaturerbe Dolomiten: Von der Plose aus türmen sich vor Ihnen schon die „bleichen Berge“ auf, diese faszinierende Bergwelt der Dolomiten, die von der UNO zum Weltnaturerbe erklärt wurde. Tagesausflüge führen Sie mitten hinein – oder Sie versuchen sich am Peitlerkofel, dem ersten großen Aussichtspfeiler vor Ihnen. Geheimtipp: Berge haben vorne eine Seite zum Anschauen und Fotografieren – und hinten eine, um raufzukommen…

Weitere „Highlights“ in Südtirol:

Weitere „Highlights“ in Südtirol

Gröden/Val Gardena oder Corvara /Alta Badia – für Leute, die’s auch mitten in der Bergwelt gerne betriebsam haben.

Die Seiser Alm – die größte Hochfläche Europas

Bozen – Hauptstadt von Südtirol, besuchenswert nicht nur wegen dem „Ötzi“, dem weltbekannten „Mann aus dem Eis“ (30 km). Besuch des Museums mit BrixenCard gratis.

MMM Messners Mountain Museum – Reinhold Messner hat in der weitläufigen Burganlage von Schluss Sigmundskron ein Museum eingerichtet, das für Sie mit der BrixenCard gratis zugänglich ist.
Meran – traditionsreiche Kurstadt (50 km) mit der überwältigenden Blütenpracht der Gärten von Schloss Trauttmansdorff.

Südtirol bietet für jeden Geschmack eine Fülle von Ausflugszielen:

Südtirol bietet für jeden Geschmack eine Fülle von Ausflugszielen

Für Kunstliebhaber: Die vielen alten Kirchlein vor unserer Haustür (Mellaun, Klerant, Karnol), an die 80 Museen in ganz Südtirol (gratis mit BrixenCard), eine Reihe von besuchenswerten Burgen (in der Nähe z.B. die Trostburg, Schloss Rodenegg, bischöfliche Sommerresidenz Feldthurns und viele andere)

Für Liebhaber naturkundlicher Besonderheiten: Die nacheizeitlichen Erdpyramiden vom Ritten, die geologisch hochinteressante Schlucht des Bletterbaches, die bei Kindern beliebte Gilfenklamm bei Sterzing usw.